Homöopathie ist ein bewährtes Naturheilverfahren, das erfolgreich angewandt, auf einem Erfahrungsschatz von über 200 Jahren beruht und mehr als 2000 verschiedene Mittel aus natürlichen Substanzen bereitstellt.

In der Homöopathie steht an erster Stelle der Mensch in seiner Ganzheit und Individualität.

Viele Prominente, Künstler und Personen des öffentlichen Lebens sind Befürworter der Homöopathie, nehmen selbst homöopathische Mittel und sprechen sich öffentlich für die Homöopathie aus. Homöopathie wird auf der ganzen Welt praktiziert. In mehr als 80 Ländern, in den meisten europäischen Staaten, Südamerika und Indien genießt die Homöopathie eine große Akzeptanz.

Im einem >>> fünfminütigen Film, möchte ich Ihnen eine Familie vorstellen, die mit klassisch-homöopathischen Behandlungen sehr gute Erfahrungen gemacht hat.

Die Homöopathie wurde von dem deutschen Arzt und Gelehrten Samuel Hahnemann (1755-1843) entwickelt. Er griff das grundlegende Prinzip der Naturheilgesetze " Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden " auf, dass der griechische Arzt Hippokrates (450v.Chr.) in alten Schriften formulierte und setzte es in eine anwendbare Therapieform um. Er nannte dieses neue Naturheilverfahren "Homöopathie", was aus den altgriechischen Wörtern abgeleitet nichts anderes heißt, als "homoios = ähnlich & pathos = leiden".

Mit gezielt gewählten und auf den Menschen abgestimmten homöopathischen Arzneimitteln werden die Lebenskräfte des Organismus reaktiviert und stimuliert. Dies führt zu anhaltender Gesundheit und Wohlbefinden. So kann eine Krankheit nur mit demjenigen homöopathischen Arzneimittel in Heilung gebracht werden, welches bei einem Gesunden ähnliche Symptome erzeugt.

Das Grundfundament der Homöopathie bilden 3 Säulen:

  >>> das Ähnlichkeitsgesetz
>>> Potenzierung homöopathischer Heilmittel
>>> Prinzip der Lebenskraft


Eine weitere Besonderheit bilden die homöopathischen Arzneimittel die aus Pflanzen, tierischen Stoffen, Metallen und Mineralien gewonnen werden. In einem speziellen Verfahren werden die Ausgangsstoffe potenziert, wodurch die in den Substanzen enthaltenen dynamischen Kräfte (Wirkstoffe) freigesetzt werden. Die Einnahme erfolgt als Globuli (Kügelchen) oder in Tropfenform.

Der besondere Schatz der Homöopathie ist, sie kann Menschen jeglichen Alters mit akuten oder chronischen Beschwerden helfen. Homöopathie – eine "revolutionäre" Medizin für alle.

 

   
     
Impressum        © Bilder und Texte Doreen Reinmann - Alle Rechte vorbehalten